18.11.2022

Eröffnung eines Vernehmlassungsverfahrens

Verstärkte Unterstützung für die Zahnpflege

Der Staatsrat möchte Personen, die Gefahr laufen, aus finanziellen Gründen auf eine Zahnbehandlung zu verzichten, stärker unterstützen. Die geplanten Massnahmen erfolgen im Rahmen der Umsetzung einer Volksinitiative und eines Postulats. Der Staatsrat hat daher das Departement für Gesundheit, Soziales und Kultur (DGSK) ermächtigt, einen Vorentwurf für eine Botschaft an den Grossen Rat in die Vernehmlassung zu schicken. Der Vorentwurf enthält mehrere Massnahmen zur Förderung einer guten Mundhygiene bei vulnerablen Personengruppen. Er sieht auch ein Projekt für finanzielle Unterstützung bei der Rückerstattung von Zahnbehandlungen vor.