28.12.2018

Amtsantritt des Verfassungsrates

Der Verfassungsrat ist am Montag, 17. Dezember 2018 zum ersten Mal zusammengetreten, um seine konstituierende Session abzuhalten. Unter dem Vorsitz des Alterspräsidenten Bernard Ober-holzer (Appel citoyen, Monthey) validierte der Verfassungsrat anlässlich seines Amtsantritts die Mandate seiner Mitglieder und schritt dann zu ihrer Vereidigung. Zudem bezeichnete er sein Übergangsbüro. Dieses wird von Jean Zermatten (Appel citoyen, Savièse) geleitet. Das Büro hat insbesondere den Auftrag, das Organisationsreglement des Verfassungsrates vorzubereiten.