20.09.2019

«Farben – Couleurs – Colori – Colurs»

Europäische Tage des Denkmals

Die Europäischen Tage des Denkmals in der Schweiz setzten am 14. und 15. September 2019 den Pinsel an. Unter dem Motto «Farben – Couleurs – Colori – Colurs» luden sie dazu ein, das baukulturelle Erbe der Schweiz in all seinen Farben und Formen neu zu entdecken. Insgesamt 23 Standorte standen dieses Jahr auf dem Walliser Programm, von Saint-Maurice bis Ernen. Fachleute und Eigentümer zeigten moderne Glasmalereien (Lourtier und Mollens), Barocktäfer (Saint-Maurice), mittelalterliche Wandma-lereien (Valeria und Tourbillon), Tarnarchitektur (Fort de Litroz und Col de La Forclaz) und vieles mehr.