29.11.2019

Förderung von Elektrofahrzeugen und Plug-in-Hybriden, beispielhaften Projekten und Ausarbeitung eines Klimaplans

Programm für nachhaltige Entwicklung 2020

Der Staat Wallis plant Investitionen in der Höhe von 7 Millionen Franken zur Förderung von Elektrofahrzeugen und Plug-in-Hybriden, insbesondere durch die Einführung einer Prämie beim Kauf von Neufahrzeugen und durch die Unterstützung bei der Installation von Ladestationen. Diese Massnahme ist Teil des vom Staatsrat verabschiedeten Programms für nachhaltige Ent-wicklung 2020, in dem jedes Jahr die prioritären Aktionen im Hinblick auf die Nachhaltigkeit festgelegt werden. Darüber hinaus werden im Jahr 2020 beispielhafte Projekte mit einem Gesamtbetrag von einer Million Franken unterstützt. Das Programm für nachhaltige Entwicklung umfasst auch die Ausarbeitung eines kantonalen Klimaplans. Alle diese Massnahmen werden im Rahmen einer neuen Governance im Bereich Nachhaltigkeit im Wallis durchgeführt.