Medien und Kommunikation  07.08.2020

Vier Jungtiere bestätigt

Neue Wolfsreproduktion im Chablais

Die kantonale Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere (DJFW) hat zum zweiten Mal in Folge die Anwesenheit eines Wolfsrudels auf den Höhen der Gemeinden Vionnaz und Vouvry festgestellt. Ein Video einer Fotofalle zeigt die Anwesenheit von mindestens vier Jungtieren.

Nachdem bereits im Juni im Rahmen der Überwachung von Grossraubtieren die Anwesenheit einer säugenden Wölfin beobachtet worden war, hat die kantonale Dienststelle für Jagd, Fischerei und Wildtiere (DJFW) das regionale Überwachungssystem mit fotografischen und akustischen Fallen verstärkt. Bildaufnahmen, ein Video einer Fotofalle sowie Sonogrammaufnahmen lassen auf die Anwesenheit von mindestens vier Jungtieren zurückschliessen.

Die Analyse aller Bilder sowie die Beobachtungen auf Platz beweisen die Reproduktion des Chablais-Rudels sowie die regelmässige Anwesenheit von mindestens drei erwachsenen Wölfen. Seit Anfang des Jahres hat es keine genetische Analyse ermöglicht, einen Wolf in dieser Region formell zu identifizieren.