17.06.2022

Projekt «Espace Mont-Blanc» ausgezeichnet

Preis Gärten & öffentliche Räume Wallis 2022

Der Preis «Gärten & öffentliche Räume Wallis» wird alle zwei Jahre vom Dachverband «JardinSuisse Valais» gemeinsam mit dem Kanton organisiert. Er hat zum Ziel, Öffentlichkeit und Behörden für gute landschaftsgärtnerische Arbeiten zu sensibilisieren. Sieger der Ausgabe 2022 ist das Projekt «Espace Mont-Blanc» in Martinach-Bourg. Drei weitere Projekte werden von der Jury lobend hervorgehoben. Dabei handelt es sich um die Revitalisierung des «Carrefour de l’Ouest» in Sitten, die Revitalisierung des Niederbachs und des Seeufers bei Geschinen im Goms sowie den mittelalterlichen Garten in Saillon.