Staatratsbulletin  21.02.2020

Präsidium

An seiner wöchentlichen Sitzung vom 12. Februar 2020 beschäftigte sich der Staatsrat mit 108 Dossiers.

Er beanwortete vier Postulate, zwei Interpellationen sowie drei schriftliche Fragen.

Er behandelte 24 Rekurse und fällte sieben Personalentscheide.