Staatratsbulletin  30.04.2021

DSIS: Vernehmlassung zum Vorentwurf zur Teilrevision des Gesetzes über den Zivilschutz (GZS)

Der Staatsrat hat beschlossen, seinen Vorentwurf zur Teilrevision des Gesetzes über den Zivilschutz (GZS) in die Vernehmlassung zu schicken. Die drei wichtigsten Neuerungen betreffen die Reorganisation der Zivilschutzorganisationen (ZSO), die Änderung des Status des hauptberuflichen Personals der ZSO sowie die Finanzierung des Walliser Zivilschutzes (ZS).

 

Sämtliche Vernehmlassungsdokumente sind auf der Webseite des Staates Wallis unter https://www.vs.ch/de/web/che/laufende-kantonale-vernehmlassungen verfügbar. Stellungnahmen können bis zum 31. Mai 2021 bei der Dienststelle für zivile Sicherheit und Militär (DZSM) unter sscm@admin.vs.ch eingereicht werden.