Projekt «COVID-Angel»

Partnerschaft zwischen dem Staat Wallis und den Walliser Bergbahnen für die Wintersaison 2020-2021

Das Departement für Volkswirtschaft und Bildung (DVB) und der Verband der Walliser Bergbahnen (WBB) sind eine Partnerschaft eingegangen, um den reibungslosen Ablauf der Wintersaison 2020-2021 zu gewährleisten. Das Projekt mit dem Namen «COVID-Angel» zielt darauf ab, die Prävention auf den Skipisten zu verstärken und die strikte Einhaltung und Anwendung der geltenden Schutzkonzepte im Kampf gegen die Pandemie zu garantieren. Zu diesem Zweck werden rund hundert Stellensuchende von den Walliser Bergbahnen mit finanzieller Unterstützung des Staates Wallis angestellt.