Bedarfsplanung 2021-2024 für Personen mit Beeinträchtigungen oder in einer schwierigen sozialen Situation

Das Departement für Gesundheit, Soziales und Kultur hat seine Bedarfsplanung für die Bereiche der Beeinträchtigung, der Suchtabhängigkeiten und der sozialen Probleme für den Zeitraum 2021 bis 2024 erstellt. Diese Planung definiert die zentralen Themen für den betreffenden Zeitraum unter Berücksichtigung der Entwicklung des Bedarfs für die verschiedenen Arten von Beeinträchtigungen. Insbesondere sieht er einen leicht steigenden Bedarf an Plätzen im Bereich der psychischen Beeinträchtigung und eine Förderung der Angebotsvielfalt im Bereich Wohnen vor.