Eine partizipative App zur Erfassung und Sicherung von gefährdeten Gletscherfunden

IceWatcher

Das kantonale Amt für Archäologie (KAA) lanciert die mobile Anwendung IceWatcher für die Meldung von neuen Gletscherfunden. Anhand der App können Alpinisten und Alpinistinnen sämtliche archäologischen Entdeckungen und Beobachtungen melden und wichtige Informationen übermitteln. Dieser partizipative wissenschaftliche Ansatz erlaubt es dem KAA, die Relevanz von Entdeckungen zu beurteilen und geeignete Massnahmen zum Erhalt der vom Eis freigegebenen Überreste zu ergreifen.