Neue Versuchsstation im Wallis

Berglandwirtschaft

Das Landwirtschaftszentrum Visp positioniert sich als Referenzstandort für die neue Versuchsstation von Agroscope im Bereich Berglandwirtschaft und Alpwirtschaft. In Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Vereinigung für die Entwicklung der Landwirtschaft und des ländlichen Raums Agridea und der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL werden die Aktivitäten rund um die Forschung, den Wissensaustausch sowie die Umsetzung auch in vier weiteren Kantonen, nämlich Bern, Graubünden, Tessin und Uri stattfinden. Ziel ist es, praktische Lösungen zu entwickeln, die im gesamten Alpenraum umgesetzt werden können.